Design Edelstahl Tank • Ghidi Metalli
IT | EN | DE | FR | ES

Design Edelstahl Tank

Technology & Projekte

Serienmäßig eingebautes Zubehör aus Edelstahl ( Ventile, armaturen, Fassung des Pegelmessers, Zapfhahn)

» AISI 304 und 316- Stahlblech erster Wahl
» Kompaktbauweise
» Elektronisch gesteuertes WIG-Schweißen, um maximale Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu garantieren
» Mannloch eingepress, an Behältern bis zu 2.000 Liter
» Stahl mit Marmorierug: praktisch und ansprechend
» Spezielle Konstruktion je nach Einsatzbedingungen
» Vorgepresste Wärmeaustauschgürtel Diese Bautechnik garantiert einen optimalen Wärmeaustausch. Dank kleinerer Kühlelemente und dank der überflüssig gewordenen Isolierung können Kosten gespart werden. Der im Laufe der Zeit eintretende Effizienzverlust wegen Verkrustungen im Inneren des Gürtels wird vermieden.


Schweißens TIG (Wolfram-Inertgas)

Diese asu Kalifornien stammende Verfahren bietet beste Garantien im technischen wie im ästhetischen Sinn, da bei dünnen und mitteleren Stärken kein Werstoff hinzugefügt wird, sondern die Verbindung durch den Schweißbrenner mit Wolframelektrode hergestellt wird. Das beim Schweißen zugeführte Inertgas eliminiert den Sauerstoff, der die Veränderung der Molekularstruktur des Stahls verursacht und dazu führt, dass die Behälterflüssigkeiten das Material angreifen können. Bei größeren Blechstärken wird auch Schweißdraht aus AISI 316 zum Einsatz gebracht. Die konstante elektronische Steuerung gewährleistet maximale Präzision der Schweißverbindung.